Kollagenbehandlung

  • Biostimulation mit Kollagen
  • Intensive Kollagenstimulation

JETZT für 199 €

 

Was ist Kollagen und wie wirkt es?

Kollagen ist ein wichtiges Bauelement für das Bindegewebe, die Haut, die Sehnen und vieles mehr. Ca. 70% der Dermis bestehen aus Kollagen, welches einer der wichtigsten Bestandteile im Regenerationsprozess der Haut ist, es bildet eine extrazelluläre Matrix.

Die einzigartige Struktur dieses Kollagens ermöglicht ihm seine Elastizität, eine Eigenschaft, die es wiederum entscheidend für die Elastizität der Haut macht. Außerdem ist nachgewiesen, dass Kollagen imstande ist, Feuchtigkeit in einem Umfang aufzunehmen und zu speichern, der mehr als dem 30-fachen des Eigengewichtes des Kollagens entspricht. Diese Besonderheit macht es zu einem wichtigen Element in der Erhaltung des Wasserhaushaltes des Körpers.

Kollagen eignet sich wechselweise in Ergänzung mit Hyaluronsäure.

 

Linerase kann die Funktionsfähigkeit des natürlichen Kollagens regenerieren. Sein Hauptbestandteil ist ein gereinigtes Kollagen Typ 1, das die gesamte Struktur der Kollagenfaser im Körper (Tripelhelix) nachbildet. Die Lineraselösung wird im Bereich des Gewebeschadens in die Haut injiziert und aktiviert die natürliche Produktion des Kollagens.

 

Nach ca. vier Behandlungen, jeweils im Abstand von zwei Wochen, regeneriert sich der  Gewebeschaden vollständig.